PostHeaderIcon Frischer Fisch zum Fischerfilm

Ende der Schonzeit am Starnberger See

Die Freunde von frischem Fisch aus dem Starnberger See freuen sich – die Schonzeit ist vorüber. Die Seefischer dürfen wieder hinausfahren und ihre Netze auslegen, obwohl der eine oder andere bei diesen frostigen Temperaturen dann doch lieber darauf verzichtet. Aber die unermüdlichen Fischer scheuen weder Eis, Schnee noch Sturm, gehen auf Fang und liefern wieder an ihre Privatkunden und Restaurants.

Chefkoch Roland Sickinger vom Seegasthaus Hirth nimmt das Ende der Schonzeit zum Anlass für einen ganz besonderen Genuss für Gaumen, Augen und Ohren. Begleitet von dem Dokumentarfilm „Netz & Würm – Fischergeschichten vom Starnberger See“ des Seeshaupter Regisseurs Walter Steffen serviert Sickinger am 6. Februar im Restaurant des Seegasthauses in Ambach ein vier-gängiges Fischmenu. Dies lässt einem schon im Voraus das Wasser im Munde zusammen laufen und wird so manchen Hobbykoch inspirieren: Mousse von der Renkenleber mit Champagner-Gelee, Waldpilzessenz mit Nockerl von der geräucherten Renke, Seehechtfilet „König Ludwig“ und gefülltes Renkenfilet im Studelteig, zum krönenden Abschluss Schokoladen-Fischstäbchen mit pochierter Rotweinbirne und Halbgefrorenem im Baumkuchenmantel.

Zwischen diesen kulinarischen Höhepunkten erzählt der Dokumentarfilm mit stimmungsvollen Bildern und authentischen Berichten der Fischer vom Leben an und auf dem See sowie von seiner Historie.

Frischer Fisch & Fischerfilm

Seegasthaus Hirth in Ambach, 06.02.2010,
19 Uhr (Einlass 18 Uhr); Menu & Film 31,- €
Reservierungen unter Tel 08177 – 476
oder www.geschichten-vom-starnbergersee.de

PostHeaderIcon Die neue Galerie

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen! Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

[nggallery id=1]

PostHeaderIcon Hallo Seeshaupt!

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen! Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!

Kalender
Oktober 2017
M D M D F S S
« Jan    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Partner